Audica MULTIzone

Hersteller:
Audica
Art.Nr.:
50.00.02
EAN-Nummer:
5036694035115
Lieferzeit:
Lieferbar in 2 Werktagen Lieferbar in 2 Werktagen
Shop-Funktionen nur für Fachhandelspartner

Audica MULTIzone

Der Audica MULTIzone ist ein professioneller Zonenmischer mit 4 Zonen Ausgängen und 6 Audio Eingängen sowie einem Mikrofon-Eingang, der für Durchsagen genutzt werden kann.


Jede der 4 Zonen kann individuell betrieben werden. Das bedeutet Quellenwahl, Lautstärke und Mikrofon-Lautstärke können mit den Bedienelementen am Gerät eingestellt werden. Bei Verwendung des Mikrofons wird die Musik automatisch leiser (Duck-Funktion) um die Durchsagen besser verstehen zu können. Die Stärke und die Release Zeit des Duckers können nach Bedarf eingestellt werden.

Die 6 Stereo Line Eingänge des MULTIzone werden intern Mono zusammengemischt. In den einzelnen Zonenausgängen des MULTIzone können spezielle Audica EQ’s für Audica Lautsprecher zugeschaltet werden, wenn sie benötigt werden.


Über einen Mute Anschluss kann der MULTIzone mit einer BMZ (Brandmeldezenrale) verbunden werden und ermöglicht so die Stummschaltung der Musik-Eingänge im Brandfall. Das Mikrofon bleibt weiterhin aktiv und kann für Durchsagen verwendet werden.


Eine Fernsteuerung des MULTIzone ist über abgesetzte Bedienteile oder über ein RS232 Interface möglich.


Eingänge:

  • Stereo Cinchanschlüsse für die Eingänge 1, 2, 3, 4, 5, 6
  • Symmetrischer XLR-Eingang für das Paging-Mikrofon (Durchsage), 48 V Phantomspannung steht zur Verfügung
  • 15-Pin D-Type Anschluss für die Weitergabe der Audio-Eingänge zu einer weiteren Einheit (optional auch für das Mikrofon-Signal und dem RS232-Port)
  • Vier Steuereingänge für die ferngesteuerte Regelung der Zonen 1, 2, 3, 4 (über RJ45) sowie ein RS232-Port

 

Diverses:

  • Integriertes Netzteil
  • Automatische Stummschaltfunktion durch ein externes Signal (z.B. durch eine Brandmeldeanlage) – steuerbar über Normal-Open (isolierte Kontakte) oder 3-24 V DC Spannung – konfigurierbar über einen
  • internen Jumper

 

Ausgänge:

  • Insgesamt stehen acht Ausgänge sowie ein Loop-Through für die Weiterleitung der Signale an eine andere Einheit zur Verfügung
  • Mono Cinchausgänge für die Zonen 1, 2, 3, 4 – umschaltbar zwischen flat oder AEQ-Curve
  • Symmetrische Audio-Ausgänge über einen Phoenix-Verbinder für die Zonen 1, 2, 3, 4
  • 15-Pin D-Type Ausgang zum Weiterleiten der Audio-Eingänge (optional auch für das Mikrofon-Signal und dem RS232-Port)

 

Regler auf der Vorderseite:

  • On/Off-Schalter
  • Quellenwahlschalter für die Zonen 1, 2, 3 und 4
  • Volumenregler für die Zonen 1, 2, 3 und
  • Volumen-Mixregler für das Durchsage-Mikrofone – jeweils für die Zonen 1, 2, 3 und 4

 

Regler auf der Rückseite:

  • Input-Trim für die Eingänge 1, 2, 3, 4, 5 und 6 sowie regelbarer Input-Gain für den Mikrofon-Kanal
  • DIP-Schalter um die 48 V Phantomspannung zu deaktivieren
  • Regler für den Kompressor im Mikrofon-Kanal
  • Low/Mid-Klangregelung für den Mikrofon-Kanal (Center bei 150 Hz)
  • Mid/High-Klangregelung für den Mikrofon-Kanal (Center bei 5 kHz)
  • Regler wie weit das anliegende Quellensignal im Pegel reduziert werden muss, wenn es zu einer Durchsage kommt
  • Regler wann das Quellensignal nach einer Durchsage wieder eingeblendet wird (Release-Time)
  • DIP-Schalter zur Konfiguration des Mikrofon-Kanals – Eingang oder Weiterleiten an eine andere Einheit (Loop Through)
  • Drei DIP-Schalter für die Adressierung des RS232-Ports (1 bis 8)
  • DIP-Schalter zur Konfiguration des RS232-Ports – Eingang oder Weiterleiten an eine andere Einheit (Loop-Through)
  • Vier DIP-Schalter um den optimierten Audica Equalizer AEQ je Zonenausgang zu aktivieren



Technische Daten 
Typ:Multizonenmischer für 4 individuelle Zonen
Eigänge:6 Linepegel-Eingänge plus Eingang für ein Paging-Mikrofon Besonderheit: automatische Pegelreduzierung des gerade aktiven Linesignals, wenn das Paging-Mikrofon genutzt wird, automatische Mutefunktion, wenn (Feuer-) Alarmsystem aufgeschaltet ist (alle Eingänge sind stumm, außer Paging-Mikrofon)
Ausgänge:4 x Mono-Zonenausgänge, wahlweise auch Stereo nutzbar
Fernsteuerung:Schnittstelle zu externen kabelgebundenen Reglern oder via RS232 zu optionalen Feinsteuereinheiten
optionales Zubehör:WMS externer Wall Mount Controller


Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:

Audica WMC

Audica WMC

WMC Wall-Mount Controller für MULTIzone; inkl. 85 x 85 mm Abdeckrahmen; Material Aluminium und perlweißes Acrylglass; geeignet für Standard UK-Hohlraumdosen; Verbindung zum MULTIzone über RJ45 und...

Shop-Funktionen nur für Fachhandelspartner