Outline LAB 21 HS

Hersteller:
Outline
Art.Nr.:
30.05.01
Lieferzeit:
Lieferbarkeit bitte anfragen Lieferbarkeit bitte anfragen
Shop-Funktionen nur für Fachhandelspartner

Outline LAB 21 HS
Der Outline LAB 21 HS ist ein Infra-Sub mit hervorragenden technischen Daten. Er ist dazu bestückt mit einem einzelnen Neodym 21" Long-Excursion Wandler und bietet zusammen mit dem noch vergleichsweise kleinem Gehäuse den kompaktesten und leichtesten 21" Subwoofer weltweit.


Hauptattribute dieses Suber-Subs sind ein extrem hoher Schalldruck (147 dB Peak @ 1 m) sowie tiefe und sehr saubere Infra-Low-Frequenzen (23 Hz). Dank des ausgeklügelten, Hybrid Wave-Guides kann auch die auf der Rückseite des 21"er erzeugte LF-Energie genutzt und damit die Empfindlichkeit in der Summe um 6 dB erhöht werden.

 

Eigenschaften:

  • Infra-Sub mit einem einzelnen 21” Long Excursion Wandler
  • Weltweit der leichteste und kompakteste 21“ Sub
  • Extrem hohe Ausgangspegel (147 dB SPL @ 1 m)
  • Geniales Gehäuse-Design – Hybrid Wave-Guide, indirekt abstrahlend – ermöglicht die effektive Nutzung der Energie auf der Rückseite des Treibers
  • Tiefe und sehr saubere LF-Frequenzen mit geringsten Abweichungen
  • Geeignet als Stand-Alone-Sub oder in Kombination mit weiteren Subwoofern – in der Summe eine geringe sichtbare Fläche im Vergleich zum resultierenden Ausgangspegel
  • Das Gehäuse ist intern zusätzlich verstärkt und verfügt somit über geringste Eigenresonanzen


Technische Daten:

Typ: Infra-Sub-System mit einem 21" Subwoofer mit Neodym-Magnet auf einem Hybrid Waveguide mit indirektem Abstrahlverhalten;

Frequenzübertragungsbereich: 23 Hz bis 165 Hz (-10 dB);

Abstrahlverhalten: quasi Kugel;

Eingangsimpedanz: 4 Ohm;

Belastbarkeit (Cont./Peak): 2.000/8.000 Watt;

max. SPL @ 1 m: 147 dB SPL;

Anschlüsse: 1 x NLT4 Speakon - parallel;

Gewicht: 125 kg;

Abmessungen: 1.126 x 726 x 820 mm;

Gehäuse: das Gehäuse ist aus extrem widerstandsfähigen 18 mm Multi-Plex-Holz gefertigt und so schichtweise miteinander verleimt, dass der höchst mögliche Wetterschutz erreicht werden kann, eine Vielzahl eingelassener Griffmulden ermöglichen den einfachen Transport;

Farbe: die äußere Lackierung besteht aus einer tourtauglichen und extrem kratzfesten Polyurea-Lackierung in schwarz (andere Farben auf Anfrage);